Die aktuelle Empfehlung des Bundesgesundheitsminister Jens Spahn lautet, Sozialkontakte möglichst zu vermeiden. Das betrifft auch die Berufswelt und somit auch die Franchise Rockstars. Arbeit im Homeoffice ist angesagt. Viele Unternehmen stellt das vor eine große Herausforderung, in manchen Betrieben ist es gar unmöglich.

Da wir bereits digital arbeiten, stellt das die Franchise Rockstars vor keine Herausforderung. Wir haben unsere Workflows digital abgebildet und auch können unsere Mitarbeiter schon vor der Corona-Krise jederzeit im Homeoffice arbeiten.

Wie wir das realisieren stellen wir Euch hier kurz vor. Vielleicht motiviert es Euch und bietet Ideen, wie Ihr die Corona-Krise in Euren Betrieben produktiver durchstehen könnt.

Projektabwicklung mit MeisterTask

Für die interne Projektabwicklung nutzen wir bei den Franchise Rockstars MeisterTask in Kombination mit Google Drive zur Datenablage. MeisterTask ist ein cloudbasiertes Kanban System, in dem wir nicht nur komplexe Kundenprojekt abwickeln, sondern auch unsere interne Strategie oder Marketingplanung abbilden. In Spalten angelegte Karten werden den entsprechenden Mitarbeitern zugewiesen und mit Checklisten sowie Fälligkeiten versehen. Das Tool ist sehr mächtig, vielseitig einsetzbar und steht für alle gängigen Plattformen zur Verfügung.

Kommunikation und Video-Calls

Zur Kommunikation und für Videokonferenzen nutzen wir im ganzen Team die App Zoom. Ein komfortables Tool zur Live Übertragung mittels Kamera und Mikrofon. So treffen wir uns in einem virtuellen Besprechungsraum, zu dem wir von nahezu jedem Device Zugriff haben. Dazu zählen PC, Mac, iPad, Smartphone und auch per Telefon. Per Bildschirmfreigabe können eigene Inhalte mit den anderen Teilnehmern unkompliziert geteilt werden.

Auch haben wir alle anstehenden Termine mit Kunden etc. auf diese Plattform verlegt.

Kunden über aktuelle Themen informieren

Gerade in Zeiten der Corona-Krise müssen Kunden und Lieferanten immer über die aktuellen Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten informiert werden. Der Google My Business Eintrag ist neben der eigenen Webseite die am weitesten verbreitete Informationsquelle, wenn es um Kontaktmöglichkeiten, Öffnungszeiten oder das Leistungsangebot geht. Dort könnt Ihr zum Beispiel einen Beitrag veröffentlichen, welcher über Eure aktuelle Situation und eventuelle Einschränkungen informiert.

Auch wir bei den Franchise Rockstars nutzen diese Möglichkeit, auch wenn es bei uns keine Einschränkungen gibt. Ihr erreicht uns am besten über die Euch bekannten E-Mail Adressen oder unsere Telefonnummer 02171-3666416, dort wird euer Anruf entgegengenommen und gleich an den/die Mitarbeiter/in weitergeleitet. Wir rufen dann schnellstmöglich zurück.

In diesem Sinne wünschen wir Euch Zuversicht und Produktivität im Homeoffice. Und gaaaaanz wichtig: Bleibt gesund!!!

Rock on, Euer Team von den Franchise Rockstars.

Yeahr! Du bist dabei!

Abonniere unseren Newsletter und verpasse keine Rockstar Post!

 

Trage Dich in unsere Mailingliste ein, um die besten News und Interviews der Franchise Rockstars Szene zu empfangen.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!