Diana Neureiter, Aus Zwei mach Eins

Diana Neureiter, Aus Zwei mach Eins

Die TraurednerInnen-Agentur „Aus Zwei mach Eins“ ist ganz neu in der Franchisewirtschaft. Die Gründerin Diana Neureiter erzählt uns in der heutigen Folge, wie sie auf die Idee gekommen ist, sich als Traurednerin selbstständig zu machen und dann im zweiten Schritt eine Agentur für TraurednerInnen als Franchise-System aufzuziehen.

Am besten hörst Du gleich mal in den Podcast hinein, um zu erfahren, warum der Beruf des Trauredners bzw. der Traurednerin der schönste Job der Welt ist. 💍🍾💕

Links

Website:
Aus Zwei mach Eins

Lieblingsrockstar:
Queen

Lieblingsbuch:(*)
Die wahre Geschichte von McDonald’s von Ray Croc

Online Marketing Tool:
Paid Ads auf Facebook und Instagramm

Was ist Aus Zwei mach Eins

Aus Zwei mach Eins ist eine TraurednerInnen-Agentur, die Diana Neureiter gegründet hat. Sie ist bereits seit acht Jahren selbst als Traurednerin tätig. Als sie damit startete, waren freie Trauungen noch nicht so verbreitet. Diana fand die Idee auch fernab der Kirche eine individuelle Hochzeit feiern zu können, großartig. Durch Zufall durfte sie selbst Gast auf solch einer Feier sein und dachte danach, das kann ich auch, wenn nicht sogar besser. Das war der Beginn ihrer Selbstständigkeit.

Kurz danach boomte der Markt der TraurednerInnen und es wurden überall Ausbildungen dafür angeboten. Wie Diana dann aber merkte, gab es keinerlei Verbände oder Organisationen, die sich um eine Qualitätssicherheit der TraurednerInnen kümmerten. Aus dem Bedürfnis heraus, einen Qualitätsstandard zu etablieren, entstand die Idee eines Franchise-Systems. Mit der Gründung der Agentur „Aus Zwei mach Eins“ möchte Diana den Qualitätsstandard von TraurednerInnen hochhalten, damit die Hochzeit auch als der schönste Tag in Erinnerung behalten werden kann.

Franchisenehmer

Vorkenntnisse werden nicht erwartet. Stattdessen kommt es auf den Menschen selbst an. Seine Persönlichkeit, Empathie, Offenheit und auch Kreativität sind hier wichtige Faktoren. Zudem sollte der zukünftige Franchisepartner kommunikativ sein und auch in der Lage sein, vor einer größeren Gruppe von Menschen zu reden.

Zu den Aufgaben eines Franchisepartners bzw. Trauredners gehört es, sich vorab mit dem Brautpaar auszutauschen, um sich auf das Paar einzulassen, es kennenzulernen und zu verstehen. Schließlich soll es eine individuelle Zeremonie werden, die auch ein persönliches Ritual, speziell passend für das heiratswillige Paar, beinhaltet.

Nach der Zeremonie endet der Job eines Trauredners. Es hat also nichts mit den Tätigkeiten eines Weddingplaners zu tun, der das Drumherum um eine Hochzeit organisiert.

Nach der Ausbildung, die der Franchisepartner durchläuft, wird er weiterhin bis zu seinem ersten Auftrag und seiner ersten Traurede durch die Systemzentrale unterstützt. Auch danach gibt es weiterführende Schulungen und Coachings, die angeboten werden. Nach dem „Rücken-frei“ Prinzip unterstützt die Systemzentrale auch beim Social Media Marketing und bei der eigenen Webseite.

Ziele

Diana möchte mittelfristig für ihre Agentur flächendeckend in Deutschland Partner finden.

Lizenzen

Single Unit Lizenz 7.500 € Einstiegsgebühr
Zur Zeit gibt es einen „First Mover“ Rabatt von 40% (Stand Sept. 2022)


(*) Affiliate-Link:
Wenn Du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von Deinem Einkauf eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht.

Type at least 1 character to search